Pestalozzistraße in München

Das Anwesen Pestalozzistraße 36 in München aus dem Jahre 1886 wurde von Ludwig Deiglmayer als  fünfgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit Rückgebäude errichtet. 1901 erwarb eine Münchener Metzgerfamilie das Objekt und errichtete im Vorderhaus eine Gaststätte. Das Hinterhaus diente dem Metzgereibetrieb. Im Jahre 1928 erwarb die Heilsarmee das Objekt und baute es zu einem Männerwohnheim um. Zahlreiche Modernisierungen in den Folgejahren sorgten dafür, dass die Bausubstanz gut erhalten blieb. 2012 bat uns die Heilsarmee für das einzigartige Baudenkmal einen Käufer zu finden. Es war uns ein echtes Anliegen, das Objekt einem denkmalerfahrenen Architekten und Restaurator zu vermitteln. Dies ist in hervorragender Weise gelungen, wie man heute am Objekt sehen kann.

Avella-Hotel in München

Unter dem Namen William Booth Zentrum wurde das ehemalige Arvella-Hotel in der Steinerstraße 20 in München Solln zu neuem Leben erweckt. Wir erhielten 2011 von der damaligen Hotelbetreiberin den Auftrag, das Objekt zu vermitteln. Aufgrund der Objektgröße war die weitere Nutzung als Hotel trotz der relativ guten Lage bei Betreibern und Investoren nur sehr eingeschränkt darstellbar. Notwendige Renovierungsarbeiten geboten eine sinnvolle Nutzungsänderung. Dies gelang durch die Vermittlung des Objektes an die Heilsarmee, die das Anwesen nun als Männerwohnheim führt.

Denkmalschutz in München-Schwabing

Das Anwesen Kunigundenstraße 44 in München Schwabing war seit dem Bau 1923 im Familienbesitz. Als Herrschaftshaus über drei Etagen erbaut wurde es im Laufe des 20. Jahrhunderts immer weiter untergliedert, um den Familien abgeschlossenen Wohnraum zu bieten. 1986 wurde es umfassend renoviert. 2012 erhielten wir den Auftrag, für das einzigartige Denkmal einen würdigen Eigentümer zu finden, der die Tradition eines Familienhauses fortführt. Dies ist uns besonders gut gelungen. Nach langem Genehmigungsverfahren und einjähriger Renovierungsphase soll das Haus Ende 2015 wieder mit mehreren Generationen einer eingesessenen Münchener Familie belebt werden.

Hotel Ritzlerhof im Ötztal

Ein völlig neuartiges Hotelkonzept erweckte den im Dornröschenschlaf versunkenen Ritzlerhof. Ein Schweizer Ehepaar, das durch unsere Vermittlung Eigentümer des Hotelanwesens wurde, realisierte ein Erwachsenenhotel, das sich der Selbstfindung und dem absoluten Wohlbehagen seiner Gäste verschrieben hat.  Besuchen Sie den Ritzlerhof

 

Wohnanlage mit 15 Eigentumswohnungen und Tiefgarage in Dillingen/Donau

 

Einzeldenkmal in Dillingen an der Donau

 

23 Reihenhäuser mit Garagen in Dillingen an der Donau

 

53 Eigentumswohnungen erstellt in Massivbauweise mit Tiefgarage in Höchstädt an der Donau

 

 

18 Eigentumswohnungen mit Tiefgarage in Dillingen an der Donau

 

 

© 2016 by Rundum GmbH